Der Spätburgunder Rosé/Weißherbst und der Blanc de Noirs sind anmutige Roséweine, deren Trauben nach der Lese sofort abgepresst werden. Je nach Reifezeitpunkt des Leseguts gewinnen wir einen sehr hellen Wein, den Blanc de Noirs, oder einen Rosé/Weißherbst im Farbspektrum von zartem Rosé bis Lachs. Ihre zarte, würzige Note nach reifen Pfirsichen und Muskat machen beide zu beliebten Sommerweinen. Sie gefallen zu Vorspeisen und weißem Fleisch oder auch als Aperitif.